Hüttenbesitzende Sektion

Über die Sektion Leutkirch

Die DAV-Sektion bietet für jeden etwas:

- für Kinder bis Senioren
- für Naturliebhaber und Konditionssammler
- gleichgültig ob Sommer oder Winter


Wir über uns

Der Deutsche Alpenverein ist mit 256 Sektionen und ca. 850.000 Mitglieder der größte Bersteigerverein der Welt. Die DAV-Sektion Leutkirch wurde 1881 gegruendet und hat heute ca. 1450 Mitglieder. Wir sind in der Stadt nach dem Turnverein der zweitgrösste Verein. Leutkirch ist eine der freien Reichstädte aus dem Mittelalter im Westallgäu.
Die Stadt ist mittelständisch geprägt. Die DAV-Sektion Leutkirch besitzt am Lechtaler Hauptkamm die Leutkircher Hütteund das Kaiserjochhaus. Beide Hütten wurden kurze Zeit nach der Vereinsgründung gebaut bzw. erworben.
Im Bereich der Hütten ist die Sektion für den Erhalt und die Pflege des Wegenetzes verantwortlich.
Zu unseren Aktivitäten gehören Wandern, Hochtouren, Skitouren, Skihochtouren, Sportkletten und Mountainbiking.
Im Rahmen der Tourenprogramme bieten wir zu den einzelnen Disziplinen entsprechende Kurse an. So kann jeder von jung bis alt über uns Zugang zur Schönheit der Bergwelt, sowie zu Entspannung in geselliger Runde, verbunden mit körperlicher Aktivität finden.


Unsere Gruppen in der Übersicht:

Kinder I
Kinder II
Junioren (im Rahmen des JDAV)
Familienbergsteigen
Touren für Erwachsene
Klettern
Sportklettern
Seniorenbergsteigen

Rücksichtsvolles Bergsteigen,....

Wir führen den Bergsport rücksichtsvoll aus. Dabei nehmen wir Rücksicht auf die Belange des Natur- Pflanzen- und Tierschutzes. Wir aktzeptieren Einschränkungen der freien Begehbarkeit der Natur im Rahmen von Schutzgebietsverordnungen und respektieren die Belange der Bevölkerung an den Aufenthaltsorten. Wir würden uns freuen, wenn wir über dieses Medium, Menschen für unsere Aktivitäten begeistern könnten.
Positiv wäre natürlich auch, wenn wir über diesen Weg weitere Mitglieder für unsere Sektion gewinnen könnten.


(C) 2018 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken